About us

Edit

1. Warum sind die Kleider bei mir so günstig?
2. Muss ich mir Sorgen um die Qualität machen bei diesen niedrigen Preisen?
3. Was mache ich, wenn das Brautkleid mir nicht gefällt oder nicht passt? Kann ich die maßgefertigten Kleider umtauschen?

4. Wie nehme ich korrekt die Maße?
5. Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
6. Kann ich die Kleider auch in anderen Farben erwerben?
7. Kann ich Sonderwünsche angeben für die Fertigung meines Kleides?
8. Kann ich ein Kleid ganz nach meinen Vorgaben herstellen lassen?
9. Transportfalten im Brautkleid?
10.  Können Sie mir Stoffproben zukommen lassen?

11. Wie hoch sind die Lieferzeiten?

1. Warum sind die Kleider bei mir so günstig?
Wir beziehen unsere Brautkleider und Abendkleider direkt von internationalen Lieferanten und müssen deshalb keine Zwischenhändler bedienen. Persönliche Kontakte zu internationalen Schneidern ermöglichen es mir, Ihnen zu sehr günstigen Preisen handgefertigte und qualitativ hochwertige Hochzeitskleider anzubieten, die ganz individuell auf Sie maßgeschneidert sind.
Meine Preise verstehen sich als Endpreise und beinhalten alle Gebühren und Steuern. Andere Anbieter, die ähnlich günstige Kleider verkaufen, haben in der Regel noch einen Aufschlag für Zollgebühren oder Einfuhrumsatzsteuer, die bei Lieferung zu zahlen sind. Dies ist bei mir nicht der Fall, so dass Sie von Anfang an wissen, was der Endpreis ist.

2. Muss ich mir Sorgen um die Qualität machen bei diesen niedrigen Preisen?
Mein Preis lässt nicht auf die Qualität schließen - ich lege großen Wert auf gute Stoffe, elegante Applikationen und moderne Designs. Meine Produktions-Partner kennen meinen Qualitätsanspruch und achten dementsprechend auf sorgfältige Verarbeitung. Jedes einzelne Produkt wird zunächst vom Lieferanten an mich geschickt, wo es genaustens von mir geprüft und aufbereitet (Falten, etc.) wird.

3. Was mache ich, wenn das Brautkleid mir nicht gefällt oder nicht passt? Kann ich die maßgefertigten Kleider umtauschen?
Da Ihr Brautkleid ganz individuell für Sie angefertigt wird, besteht leider dabei kein Umtauschrecht. Sollten jedoch grobe Verarbeitungsfehler bestehen oder andere Mängel, können Sie uns natürlich Ihr Kleid zurückgeben und die Kosten erstattet bekommen.

Bitte beachten Sie, dass all unsere Kleider handgefertigt werden, und wie es bei solchen Produkten häufig der Fall ist, können sie leicht vom Beispielbild abweichen, da jedes Kleid ein Unikat darstellt. Auf den langen Transportwegen kann es durchaus vorkommen, dass sich Perlen, Pailletten usw lockern. Dies kann nicht verhindert werden und ist auch kein großes Problem.

Da ein Brautkleid ein Kleidungsstück darstellt, das sehr genau auf seine Trägerin angepasst werden muss, kann es vorkommen, dass Sie trotz Maßfertigung noch kleine Änderungen vornehmen lassen müssen. Dies ist allerdings auch im Brautkleider-Geschäft der Fall und wird normalerweise gesondert berechnet! Bei uns ist das bereits im Preis mit drin.

Ebenfalls zu beachten gilt, dass bei der Umsetzung der Maße ein Toleranzspielraum von 1-2 cm zu den von Ihnen angegebenen Werten besteht. 

An dieser Stelle sei auch angemerkt, dass die eingenähten Cups lediglich zur Formung des vorderen Brustteils der Kleider gedacht sind und nicht als Ersatz eines BHs oder einer Corsage. Von daher umfassen sie auch nicht die gesamte Brust.

4. Wie nehme ich korrekt die Maße?
Unter „Wie nehme ich Maß?“ können Sie nachlesen, wie Sie sich korrekt abmessen und welche Angaben wir von Ihnen benötigen. Es wird dringend empfohlen, die Maße von einem Profi (z.B. einer Schneiderin Ihres Vertrauens) oder aber sicher einer Drittperson nehmen zu lassen, da wir bei Messfehlern keine Haftung übernehmen. Es ist auch möglich, direkt bei mir die Masse nehmen zu lassen.

5. Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
Sie haben die Möglichkeit per Vorkasse (Überweisung), Bar,EC Karten oder Kreditkarten, sowie PayPal zu bezahlen. Bitte beachten Sie, dass die Bestellung erst nach Erhalt der Zahlung in Produktion geht.

6. Kann ich die Kleider auch in anderen Farben erwerben?
Jedes von uns angebotene Kleid wird praktisch in allen Farben angeboten.

Bitte beachten Sie, dass die angezeigten Farben von der tatsächlichen Farbe Ihres Kleides leicht abweichen können. Solche minimalen Abweichungen können durch unterschiedliche Stoffe oder durch Monitoreinstellungen zustande kommen. Ebenfalls wirken die Farben auf den Fotos etwas anders, da die Bilder in Kontrast, Farbsättigung und Helligkeit angepasst wurden.

7. Kann ich Sonderwünsche angeben für die Fertigung meines Kleides?
Jedes von uns angebotene Kleid wird ganz individuell nach Ihren Maßen gefertigt. Daher ist es Möglich, dass wir viele Ihrer Sonderwünsche erfüllen können. Ganz egal, ob es dabei um die Farbe des Kleides, die Länge, die Applikationen, die Trägerform, die Schleppe oder dem Verschluss geht - sprechen Sie uns einfach an.

8. Kann ich ein Kleid ganz nach meinen Vorgaben herstellen lassen?
Ja, das ist möglich. Werden Sie zu Ihrer eigenen Designerin und entwerfen Sie Ihr ganz persönliches Traumkleid!

Bei der Anfertigung berücksichtigen wir bis ins Detail Ihre Wünsche - und dies zu einem unschlagbaren Preis, der Sie überzeugen wird. Lassen Sie uns einfach ein Bild oder eine Zeichnung von Ihrem Traumkleid zukommen. 

Vielleicht möchten Sie auch eine Mischung aus verschiedenen Kleidern, die Sie gesehen haben - auch dies ist bei uns möglich!

Bitte beachten Sie, dass wir bei nachgeschneiderten Kleidern nur eine etwa 95%ige (bei komplizierten Kleidern nur eine 90%ige) Übereinstimmung mit dem Modell erzielen können. Dabei geht es vorrangig um die verwendete Spitze, die etwas andere florale Formen haben können als die auf dem Modell und auch um die verwendeten Perlen, die etwas anders ausfallen können. Jedes Kleid wird bei uns handgefertigt und stellt ein Unikat dar, was aber auch leichte Abweichungen mit sich bringt.

9. Transportfalten im Brautkleid?

Beim Verpacken und Versenden eines Brautkleides, das schon ein langer Lieferweg hinter sich hat kommen natürlich Falten in das Kleid. Deshalb wird JEDES Kleid von uns aufbereitet. Sollte sich dann bei Ihnen vom Transport oder Lagerung bis zur Hochzeit dennoch Falten einschleichen, hier unser Tipp: Sie können das Kleid auch SEHR vorsichtig, bei halber Leistung und mit Dampf selbst von links bügeln, dies erspart Ihnen die Kosten eines professionellen Aufbügelns. Hartnäckige Falten können Sie einfach mit sanftem Sprühnebel vorbereiten. Doch Achtung: Tüll und andere kunststoffbasierte Materialien sollten Sie auslassen.

10.  Können Sie mir Stoffproben zukommen lassen?
Nein, aber Sie können die Stoffprobe bei mir ansehen und dann auswählen.

Unsere Farben für Brautkleider verhalten sich wie folgt von hell nach dunkel:

weiß >> elfenbein >> creme >> champagner

Elfenbein ist noch sehr hell und dezent und geht dabei etwas Richtung gelb. Creme und champagner sind schon verhältnismäßig dunkel und gehen eher Richtung orange bzw. aprikose. Sollten Sie also lieber eine Farbe wünschen, die etwas dunkler als weiß ist, dann würden wir zu elfenbein raten.

Bitte beachten Sie ebenfalls, dass die Farben je nach Monitoreinstellung etwas anders aussehen. Ebenfalls wurden unsere Bilder in Farbsättigung, Kontrast und Helligkeit angepasst, so dass diese ebenfalls etwas anders wirken können.

Wenn Sie sich eine ganz bestimmte Farbe wünschen, würden wir Sie bitten, uns diese per Mail zukommen zu lassen. Wir werden Sie dann informieren, ob uns diese Farbe für Ihr Kleid zur Verfügung steht.

11. Wie hoch sind die Lieferzeiten?
Die normalen Lieferzeiten betragen zwischen zwei bis vier Monaten. Wir bitten Sie zu beachten, dass unsere Lieferzeiten mit dem Zahlungseingang beginnen und Regellaufzeiten darstellen. Diese können in Ausnahmefällen bzw. in der Hochzeitshochsaison (Januar bis Juni) überschritten werden.  Wir bitten Sie dies vor Ihrer Bestellung mit zu berücksichtigen. Sie können gerne vor Ihrer Bestellung bei uns die aktuelle Durchschnittslieferzeit erfragen.

Für dringende Lieferzeiten bieten wir nach Absprache für ausgewählte Kleider eine Expressanfertigung gegen eine Gebühr an. Sprechen Sie uns einfach an.

 




© 2016 Brautmode Aroha.